WIR SIND DER RADSPORT IM LÄNDLE – WÜRTTEMBERGISCHER RADSPORTVERBAND

Als Radsportlandesverband vertreten wir sämtliche radsportlichen Interessen, bieten jedem Interessierten eine Heimat zum organisierten Sporttreiben und stellen spezielle Services und Angebote, bevorzugt für Mitglieder aber auch Externe zur Verfügung. Der WRSV ist die Heimat von ca. 270 Vereinen und ca. 25.000 Mitgliedern in Württemberg. Gleichzeitig stellen wir jedem Mitglied die organisatorische Schnittstelle zu unseren Dachverbänden WLSB, BDR und UCI her.

Der Leistungssport ist unser Ursprung, unsere Leidenschaft und die Basis für unsere anerkannt hohe Kompetenz. Wir fördern junge Talente aller Disziplinen auf ihrem langen Weg zur individuellen Höchstleistung. Egal ob Olympische Spiele oder Bezirksmeisterschaften – als Landesverband bieten wir jedem Sportler den organisatorischen Einstieg in den Sport- und Wettkampfbetrieb. Jugend- und Nachwuchsförderung bedeutet für uns Bildungsarbeit mit jungen Menschen.

Parallel stellt der Breiten- und Freizeitsport die elementare Säule im WRSV dar. Unsere Angebote richten sich an Jedermann, Frau und Kind. Mit nachhaltigen und Präventionsthemen sprechen wir den gesundheitsorientierten Radfahrer an. Dem dynamisch wachsenden Erlebnis- und Fitnessmarkt stellen wir innovative Produkte zur Verfügung. Nicht zuletzt stehen wir als Partner öffentlich-institutioneller Träger mitten in der Gesellschaft und repräsentieren das radsportliche Interesse jedes Einzelnen.

Unser zentralerer Fokus liegt auf jenen Menschen, die den notwendigen qualitativen Rahmen im Verein und darüber hinaus bieten. Trainer, Übungsleiter und Multiplikatoren sind die primäre Basis für erfolgreiche Sportlerförderung und Radsportangebote im Verein. Aus diesem Grund bilden wir aus und stellen jedem Interessenten ein entsprechendes Zielgruppenangebot zur Verfügung.

In unserem Tun sind wir uns unserer ethischen, pädagogischen, entwicklungs-psychologischen und gesundheitlichen Verantwortung bewusst und treten für einen dopingfreien Sport ein.


WIR FÜR EUCH – MENSCHEN IM WÜRTTEMBERGISCHEN RADSPORTVERBAND

WIR sind der Radsport im Ländle!

Wie die meisten Sportvereine ist auch der Württembergische Radsportverband eine gemeinnützige und ehrenamtlich geführte Sportorganisation mit primär hehren Zielen. Als regionaler Dachverband für den Radsport bieten wir jeder Disziplin und Organisationsstruktur im Ländle ein Gehör und die Möglichkeit zur Mitgestaltung als Funktionsträger. Unser ehrenamtlicher Vorstand repräsentiert die Vielseitigkeit unseres Sports und das Verantwortungsbewusstsein im Interesse der Vereine im WRSV.

Auf leistungssportlicher Ebene bauen wir auf professionelle und qualifizierte Disziplintrainer. Seit vielen Jahren gelingt es regelmäßig und disziplinübergreifend gemeinsam mit den Vereinen Talente zu gewinnen und an die Weltspitze heranzuführen. Im Zuge einer gesellschaftlichen Entwicklung ist es dem WRSV stets sehr gut gelungen neuen und innovativen Disziplinen den notwendigen Entwicklungsraum zu bieten und somit den Radsport in seiner Breite zu fördern und abzubilden.

Ein wesentliches Qualitätsmerkmal des WRSV ist seine Dienstleistungs- und Serviceausrichtung für Mitglieder aber auch alle anderen Radsportinteressierte. Neben einer umfassenden Vereins- und Mitgliederbetreuung organisiert das hauptamtliche Team der Geschäftsstelle ein in Deutschland einzigartiges Aus- und Weiterbildungswesen für Trainer und Multiplikatoren. Zudem werden stetig innovative Projektideen entwickelt und als Erweiterung der Angebotspalette zur Verbands- und Mitgliederstärkung präsentiert.

 

Unsere Partner

Sie finden uns auch auf facebook.png