Nach einem Jahr Rennpause fand am zweiten Septemberwochenende in Böhringen endlich wieder ein Rennen des Alb Gold Juniorcups statt.
Auf der frisch gestalteten Rennstrecke durften die Kids endlich wieder einmal echte Rennluft schnuppern und genossen dies sichtlich.
Auch das anfänglich regnerische Wetter trübte die gute Stimmung in Böhringen in keinster Weise.
Das Orgateam bedankt sich beim TSV Böhringen ganz herzlich für die mal wieder reibungslose Organisation und Durchführung der Rennen.
Der Tross zieht weiter...
Das nächste Renenn findet am 26.9. in Neckartenzlingen statt. Es folgen dann die Rennen in Münsingen (2.10.) und das Abschlussrennen in Reudern am 9.10.
Bild:©of2021

tb neuffen mountainbike

Jetzt ist es doch noch in diesem Jahr möglich: Der 2. MTB-Trail-Tag des TB Neuffen findet am 19.09.2021 von 9:00 Uhr bis 15:15 Uhr auf dem Schulhof der Realschule Neuffen statt.

Für 4-13-jährige Kinder bieten wir die Möglichkeit, sich in Fahrtechnik zu üben und zu verbessern. Dabei kann man noch etwas lernen, oder einfach mal ohne Wettkampfdruck ein wenig Spaß auf Technikparcours haben. Corona-bedingt findet die Veranstaltung nur mit Voranmeldung statt. Anmeldedaten und weitere Infos finden Sie unter www.tbneuffen.de/events/mountainbike/
Die Veranstaltung richtet sich ausdrücklich an alle Kinder, die gerne Rad fahren und Spaß am Bewältigen von Hindernissen haben oder in diesem Bereich gerne dazulernen möchten. Eine Mitgliedschaft in einem Rad-Verein ist nicht erforderlich.

Logo Alb Gold Juniors Cup
Coronabedingt gab es im Terminkalender des Alb Gold Juniorcups doch einige Änderungen, die wir gerne an Euch weitergeben:
Rennen Böhringen verschoben auf den 11. September
Rennen in Dottingen entfällt
Rennen Reudern verschoben auf den 9. Oktober.
Das Anmeldeportal für die Rennen incl Race4Two wird demnächst freigeschaltet.
Beide aktualisierten Ausschreibungen findet man unter https://wrsv.de/.../mounta.../rennserien/albgold-juniors-cup

Hallo Biker und Bikerinnen,


aufgrund der aktuell schwierigen und nicht planbaren Situation ist es uns leider nicht möglich den Marchtal-Bike-Marathon im gewohnten Rahmen durchzuführen. Trotzdem wollten wir den 12. Marchtal-Bike-Marathon nicht vollständig absagen und haben uns dazu entschlossen, die Veranstaltung in einem virtuellen Rahmen durchzuführen.
EIN ZIEL: 10.000 km!
Unter diesem Motto wollen wir es schaffen, gemeinsam mindestens 10.000 km zurückzulegen und damit unser Spendenziel von 1.000€ an die Radio 7 Drachenkinder zu erreichen. Denn für jeden gefahrenen Kilometer spenden wir 10 Cent an die Drachenkinderaktion!!
Mit unserem Rennen bieten wir einen Frühjahrsmotivator, die Möglichkeit trotz Pandemie Sport mit Wettkampfcharakter zu treiben, etwas für die persönliche Fitness zu tun und gleichzeitig für den „GUTEN ZWECK“ unterwegs zu sein. Unsere Veranstaltung ist der ideale Einstieg in die Saison!
In manchen Radsport-Vereinen wurden sogar schon inoffizielle „interne Frühjahrsmeisterschaften“ unter dem Dach unseres Events organisiert. Uns freut es besonders, wenn wir dadurch zur Motivation der Mitglieder beitragen können.
Und so wird das Ganze stattfinden:
Die Anmeldung ist wie gewohnt über unseren Partner br-timing möglich. Es stehen die gewohnten drei Distanzen zur Auswahl.
Die Teilnehmer legen mit Ihrem MTB eine Strecke mit identischer Länge und ähnlicher Wegbeschaffenheit an einem Ort Ihrer Wahl zurück und tragen die gefahrene Zeit im Anmeldeportal ein.
Die Absolvierung der Strecke ist bereits seit dem 24. April möglich. Bis zum 16. Mai besteht die Möglichkeit sich anzumelden, sein „persönliches individuelles“ Rennen durchzuführen und seine Zeit im Anmeldeportal hochzuladen.
Wir glauben, auf diese Weise den Spirit des Marchtal-Bike-Marathon am Leben halten können. Denn 2022 werden wir uns in Obermarchtal wiedersehen! Da sind wir uns sicher!
Marchtal KIDS-RACE
In dieser außergewöhnlichen Situation möchten wir auch dem Mountainbike-Nachwuchs von 7 – 12 Jahren die Möglichkeit geben, sich bei dieser Veranstaltung miteinander zu messen.
Im Vordergrund steht dabei der Spaß am Mountainbiken, ganz nach dem Motto „Dabei sein ist Alles“.
Die Kids legen mit ihrem MTB ebenfalls eine Strecke mit identischer Länge und ähnlicher Wegbeschaffenheit an einem Ort Ihrer Wahl zurück. Die gefahrene Zeit wird anschließend im Anmeldeportal eingetragen.
Auch für die von den KIDS zurückgelegten Kilometer spenden wir 10 Cent an die Radio 7 Drachenkinder
Wir hoffen, damit auch bei unserem MTB-Nachwuchs den Spirit des MTB-Fahrens am Leben zu halten.
Anmeldung und weitere Infos:
www.br-timing.de, www.marchtal-bike-marathon.de, oder bei www.sv-obermarchtal.de
Bis 16. Mai 2012, 24:00 Uhr im Internet.

An dieser Stelle möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese Veranstaltung keinen Renncharakter haben soll. Das Fahren in Gruppen sollte in der aktuellen Situation vermieden werden. Ebenso bitten wir, stets die Vorgaben der StVO einzuhalten und rücksichtsvoll zu fahren.
Kette rechts
Euer MBM-Team

 

Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 25. Februar 2021
Qualifikation Trophée de France des Jeunes Vététistes (TFJV) 2021, U17, U15, U13 m/w

Zur Nominierung für die diesjährige TFJV in Alpe d‘Huez werden für die U 17 und U 15 Klassen unter anderem neben der Leistungs- und Persönlichkeitseinschätzung des Bundestrainers folgende Wettkämpfe herangezogen:
BDR-Nachwuchssichtungsrennen MTB bis einschließlich Weißenfels (vgl. Generalausschreibungen).

Starterzahlen:
TFJV: U15 und U17 jeweils 5-6 Jungen und 2-3 Mädchen

Zur Auswahl der U13 Teilnehmer/innen an der TFJV 2021 wird am 27.06.2021 ein Sichtungstag in Essen-Steele ausgetragen. Dort wird es mehrere Technikparcours geben, die von fachkundigen Trainern angeleitet und bewertet werden. Die einzelnen Stationen werden sich aus Trial, allg. Radbeherrschung, spez. MTB-Fahrtechnik und Geschicklichkeit zusammensetzen. Der genaue Ablauf wird noch bekanntgegeben. Bei zu hohen Teilnehmerzahlen kann eine Limitierung nötig werden.

Innerhalb des Trainerteams wird im Anschluss darüber beraten, welche Sportler/innen für die TFJV nominiert werden. Neben den Eindrücken des Sichtungstages fließt das Trainerurteil (technische und taktische Fähigkeiten, Teamfähigkeit, Entwicklungszustand) in diese Entscheidung mit ein.

Interessenten, die an der TFJV teilnehmen möchten, bewerben sich über ihre/n Landesverbandstrainer/in MTB für die Vorauswahl beim Sichtungstag in Essen-Steele. Diese/r trifft die endgültige Entscheidung, welche Sportler/innen vom jeweiligen Landesverband zum Sichtungstag entsandt werden. Die Meldefrist beim Landesverband ist der 28.04.2021.

Starterzahlen U13:
5-6 Jungen und 2-3 Mädchen

gez.:
Patrick Moster, Leistungssportdirektor; Jan Schlichenmaier , Vorsitzender der Radsportjugend; Thomas Freienstein, MTB Nachwuchs Bundestrainer

 

Wir möchten allen interessierten Sportler*innen zwei Onlineseminare anbieten: "Aufklärung, Verantwortung und Informationen rund um das Thema Dopingprävention" und dazu "Sportgerechte Ernährung".

 
Bitte die Anmeldegebühr (5.- pro Person) auf folgendes Konto überweisen:
DE44 6405 0000 0008 8883 89
Sparkasse Reutlingen
Inh. Anja Schweizer
Bei Verwendungszweck bitte angeben, für welche Vorträge ihr Euch anmeldet.
 
Termine
Antidoping:  07.03.2021   10.00 Uhr
Sporternährung   14.03.2021 10.00 Uhr
 
Bei Bezahlung der Gebühr erhaltet ihr von Tim oder Steffi einen Link zugeschickt.


Alle Infos dazu hier:

Logo Alb Gold Juniors Cup

Vor kurzem wurde die Ausschreibung für den Alb Gold Juniorscup 2021 genehmigt und kann heruntergeladen werden. Zusätzlich findet man auch die Ausschreibung für das Hobbyrennen Race4all.

 

logo

Portrait Florian Geyer

Am 14. Februar 2019 vollzogen die beiden Landesverbände aus Baden und Württemberg zusammen mit dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) in Ludwigsburg die Gründung der Radsport Baden-Württemberg gGmbH (RBW), in der damit die Förderung aller Radsportdisziplinen auf Landesebene konzentriert wurde. Der Sportwissenschaftler und Radsport-Expert Florian Geyer hat jetzt seine Arbeit als Bundesstützpunktleiter und neuer Geschäftsführer der in Stuttgart ansässigen gGmbh aufgenommen. 

Die neugeschaffene Position wurde nach einem vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und Bund Deutscher Radfahrer bundesweit durchgeführten Auswahlverfahren zum 1. August 2019 mit dem Sportwissenschaftler (MA) Florian Geyer besetzt. Neben eigenen Erfahrungen im Radrennsport und einer 12-jährigen Tätigkeit als Leistungsdiagnostiker des Olympiastützpunkts im Radlabor Freiburg verfügt Florian Geyer über die A-Trainer-Lizenz des BDR und ist dort auch in der Trainerausbildung eingebunden. Der 34-jährige gebürtige Willstätter ist zudem Referent für das Lehrwesen im Badischen Landesverband (BRV) und seit vielen Jahren auch in der Trainerausbildung im Württembergischen Radsportverband (WRSV) tätig.

Mit der Berufung von Florian Geyer wurden nun auch die personellen Voraussetzungen für die sportfachliche Führung der RBW gGmbH geschaffen. Erklärtes Ziel der neuen Organisationsstruktur ist eine enge verbandsübergreifende Zusammenarbeit und Professionalisierung der Leistungssportförderung, verbunden mit einer Bündelung aller finanziellen und personellen Ressourcen. Neben der Bildung gemeinsamer Kader und der Organisation gemeinsamer Trainings- und Wettkampfmaßnahmen werden auch alle sportfachlichen Entscheidungen in den Gremien der RBW gGmbH vorbereitet und durch die Geschäftsführung umgesetzt.

Nach der 2019 erfolgten Anerkennung der drei neu ausgewiesenen Bundesstützpunkte für die Disziplingruppen Straße/Mountainbike in Freiburg, Straße/Bahn sowie BMX in Stuttgart, sowie dem höchsten Kaderanteil im BDR steht Baden-Württemberg im Radsport an der Spitze der Bundesländer. Damit verbunden ist die Finanzierung der hauptamtlichen Stelle eines Bundestützpunktleiters, der zugleich als Geschäftsführer der RBW gGmbH fungiert.

Unterstützt wird Florian Geyer in der Geschäftsführung der RBW gGmbH bis auf weiteres noch von BRV-Vizepräsidentin Ingrid Auer, die bei der Gründung im Februar zur ersten Geschäftsführerin bestimmt wurde und diese Aufgaben bis dato im Ehrenamt ausübt. Die 58jährige Steuerberaterin aus dem nordbadischen Waghäusel will ihre Tätigkeit in der Geschäftsführung nach einer Übergangszeit beenden und sich auf ihre Funktion im Beirat der RBW konzentrieren.    

 

Hier eine Kurzinformation zur RBW:

Unterkategorien

Unsere Premiumpartner
AOK Logo mit Unterzeile RGB

logo PLCO bikeparts and more rgb

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Sie finden uns auch auf       glyph-logo_May2016.png       f_logo_RGB-Black_58.png