Alles neu macht der Mai. Das Frauenteam aus Albstadt startet hochmotiviert in die Saison 2019.

 

Das „FIAT Autohaus Maier“ in Albstadt war Gastgeber zur Vorstellung der Amateurradrennsportlerinnen des „Team Albstadt“. Dabei konnte das Publikum

interessante Einblicke in den Radrennsport gewinnen. Nach einer guten Saison 2018 fokussieren sich die Teamziele für das Jahr 2019 erneut auf die erfolgreiche Teilnahme an der Baden-Württemberg-Liga, der Qualifikation zur und die angestrebte Teilnahme an der UCI-Amateur-Weltmeisterschaft, welche in diesem Jahr in Polen stattfinden.

 

Zum Bild. : v.l. Moderatorin Dorothee Hummel-Wagner, Iris Bächle, Lisa Schönegg, Julia Leye, Arnhild Pross, Maike Dernbach, Annika Strölin, Lisa Wiessler

 

Text: uhu/Uli Bock

 

Foto: Bernard Moschkon

Unsere Partner

Sie finden uns auch auf facebook.png

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen